[Rezension] Gelöscht (Teri Terry)




Titel: Gelöscht
Autor: Teri Terry
Seiten: 432
Format: Hardcover
Verlag: Coppenrath
Erscheinungsdatum: Juni 2013
Preis: 17,95€ (D) Hier kaufen

Band 1
Ab 14 Jahren





Kylas Gedächtnis wurde gelöscht, ihre Persönlichkeit ausradiert, ihre Erinnerungen sind für immer verloren. Kyla wurde geslated. Aber die Stimmen aus der Vergangenheit lassen die Sechzehnjährige nicht los – hat sie wirklich unschuldige Kinder bei einem Bombenanschlag getötet? Zählte sie zu einer Gruppe von gefährlichen Terroristen? Und warum steht ein Bild von ihr auf einer geheimen Webseite mit vermissten Kindern? Kyla wird immer wieder von Flashbacks aus ihrem früheren Leben eingeholt und merkt allmählich, dass ihre wahre Identität ein großes Geheimnis birgt. Gemeinsam mit Ben, einem anderen Slater, in den sie sich verliebt, begibt sie sich auf die Suche nach der Wahrheit – doch wem kann sie überhaupt noch vertrauen?




Oh mein Gott, ich kann immernoch nicht glauben, dass ich dieses Buch jetzt durch habe! Am Liebsten würde ich direkt den nächsten Teil lesen und euch alle am ersten Teil teilhaben lassen :)

In diesem Buch gab es so viele Verwirrungen, man wurde von einer Richtung in die nächste geschleudert und hat mitgelitten. Diese Dystopie ist genial! Niemand kennt die Wahrheit und niemand darf irgendetwas hinterfragen, denn all das kann zum eigenen Unglück führen. Danke an alle, die mir diese Trilogie empfohlen haben!

Besonders interessant sind die Slater, also die, deren Erinnerungen ausgelöscht wurden. Von der Gesellschaft werden sie nicht gern gesehen, was bisher auch noch nicht ganz aufgedeckt ist, wie ich finde. Offensichtlich denken die Menschen, dass man denen, die geslatet wurden nicht trauen kann, weil sie Spione der Regierung sind und so jede Kleinigkeit verpetzen würden. Und unsere gute Hauptprotagonistin hat auch angst davor, genau dies zu bestätigen.

Kyla finde ich super! Sie ist so sympathisch. Genau wie wir hat sie erstmal keine Ahnung wer sie ist und möchte es herausfinden, hat aber gleichzeitig auch panische Angst davor. Immerhin werden angeblich nur die geslatet, die etwas kriminelles gemacht haben. Aber ist sie dazu fähig? Was hat sie vor ihrem neuen Leben getan und wer war sie eigentlich? Gibt es Menschen, die sie suchen? Schließlich wird jeder Slater einer neuen Familie zugeteilt. Genau diesen Fragen möchte man als Leser auf den Grund gehen und findet dabei noch so viel mehr heraus. Allgemein finde ich, dass Kyla in diesem Band schon viele Wandlungen und jede nur mögliche Emotion mitgemacht hat. Auch das Laufen mit ihr war nie langweilig :)

In der Geschichte selbst ist so vieles passiert. Ich möchte euch davon auch nichts verraten, weil ich das beim Lesen einfach nur genossen habe. Es gab viel Abwechslung, immer etwas neues, was einen verwirrt oder in etwas bestärkt hat und hinterher will auch der Leser niemandem mehr trauen und merkt, dass er sich in vielen auch mächtig getäuscht hat. Gerade deswegen bin ich gespannt wie es weitergehen wird. Welchen Personen kann man wirklich trauen und wer will nur Kylas Unglück?

Was ich einfach so erschreckend fand ist die Tatsache, dass die Lorder, Männer der Regierung, irgendwie überall auftauchten und oft auch Unschuldige mitnahmen und nicht wiedergebracht haben. Je mehr es werden umso beunruhigter wird man und hinterfragt auch einiges. Dann Dr. Lysander, der ich immernoch nicht ganz traue, außerdem hat sie das System erschaffen. Die ganze Geschichte mit dem ‘Slater dürfen keine Wut empfinden‘ fand ich auch bescheuert. Ich meine Menschen dürfen das doch auch. Und eben dieses Problem, die Levos, fand ich schockierend. Das solltet ihr allerdings wirklich selbst ausgeführt bekommen. Mehr werde ich dazu jetzt nicht sagen ;)

Auch die Nebencharaktere waren super und können fast gar nicht mehr als solche bezeichnet werden, weil sie so präsent und wichtig für die Geschichte sind. Kylas neue Mum, ihr neuer Dad, ihre neue Slater-Schwester Amy, Tori, Phoebe, Mac und Jazz, auch Kater Sebastian. Und zu guter Letzt natürlich Ben! Unglaublich tolle Charaktere und noch viele mehr. Alle wichtig, auch der Kater!

Tori und Phoebe waren einem hier nie wirklich sympathisch, trotzdem muss man wissen was sie für ein Problem haben und warum sie handeln, wie sie handeln. Und nicht nur das wartet bei ihnen auf uns, sondern auch die ein oder andere Überraschung. Dann kommt noch Ben dazu, der auch immer mal wieder Überraschungen für uns hat und den ich lieb gewonnen habe, aber auch für bescheuert halte. Ich frage mich was ihn dazu getrieben, was er gesehen hat.

Ich finde ich habe schon viel zu viel geredet und komme einfach zum Fazit, denn ihr müsst es lesen. Unbedingt. :)




Ich möchte jetzt gar nicht zu viel schwärmen, weil ich es hasse, wenn Reihen gehypet werden und ich dann selbst immer total enttäuscht bin. Umso glücklicher war ich, als ich es beendet habe und einfach nur froh war, dass ich denen, die mir die Reihe empfohlen haben Recht geben konnte! Ich habe mich verliebt und bin sowas von gespannt wie es weitergeht! Das ist ja ein regelrechter Cliffhanger, ich fürchte der nächste Band muss schnell her! Kyla hat mich oft wahnsinnig gemacht, ich habe sie aber total lieb gewonnen und verstehe ihre Unsicherheit und Angst. Gerade die Angst vor ihr selbst ist nachvollziehbar und macht das Ende umso genialer :)
Ich liebe die Nebencharaktere und das System, weil alles verbotene umso spannender zu verfolgen ist und man nie weiß, wem man trauen kann und das wird sicher noch ein Weilchen so bleiben. Ich wurde vom Buch überrascht und möchte weiterrätseln und Kylas, sowie den Geschichten der anderen auf den Grund gehen!
Ich kann nur 5 Leseschmetterlinge vergeben, weil ich mich NIE gelangweilt habe!

Kommentare:

  1. Ich habe das Buch auch geliebt und kann deinen Höhenflug vollkommen nachvollziehen. :D Lies ganz schnell weiter, es wird immer spannender! *______*

    Nine <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider sind die andern Teile bisher nur als HC raus :'( ich hab aber das TB gekauft...

      Löschen
    2. Oh nein. :( Mein herzliches Beileid. So geht es mir bei Maddie. Endlich ist der dritte Teil erschienen und ich habe doch das erste als TB.

      Nine <3

      Löschen
    3. Oh nein, wie mies :/ ich habe mir damals als der erste Teil rauskam direkt den als HC geholt. Mir war damals gar nicht klar, dass da mehr kommt und ich war glaube ich 12 oder so :D und ich habe das Buch geliebt und will auch weiterlesen, weil ich alles noch weiß, aber vorher lese ich es trotzdem nochmal, damit ich diesmal wenigstens die Rezis schreiben kann und alles. Habe aber auch gesehen, dass die anderen jetzt als Taschenbuch raus sind und mich geärgert aber finde die HC's meistens schöner. Kostet nur mehr..
      Bleib geduldig, ich versuchs auch.. :( dann stehen wirs zusammen durch!

      Löschen
    4. Ich mag HC eigentlich auch mehr, aber bei der Menge an Büchern tendiere ich heute oft eher zu TB als zu HC. Besondere Buchreihen, bei denen ich es nicht abwarten kann, sie zu lesen, lege ich mir allerdings immer noch als HC zu, wie die Slated-Reihe oder die Luna-Chroniken. :)

      Lass es uns gerne zusammen durchstehen. Wir können dann auch gerne zusammen die beiden ersten Bände lesen. :D

      Nine <3

      Löschen
    5. Ja klar, gerne :) Maddie ist für mich sowieso ein schatz. Und klar ist die Slated-Reihe es wert, aber jetzt habe ich mit dem Taschenbuch angefangen und werde es wohl auch so weiterführen :)

      Löschen
  2. Wow, du bist ja richtig richtig begeistert!!! Ich glaube, das Buch bzw. die Reihe sollte ich mal ganz schnell auf meine WuLi setzen :-) Danke für die tolle Rezi, du hast einen mit deiner Begeisterung richtig mit gerissen!

    LG Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh danke liebe Desiree :) ich freue mich riesig!
      Hoffentlich kann ich auch bald weiterlesen!
      Grüße dich zurück<3

      Löschen
  3. Ich freue mich so, dass dir das Buch gefällt <33 Ich liebe diese Reihe!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde sie jetzt auch ganz toll und möchte unbedingg weiterlesen ! :)

      Löschen
  4. Hallo,
    ich schleiche um dieses Buch schon sooo lange herum,
    und deine Rezi hat mich nur noch heißer auf das Buch gemacht...
    Früher oder später landet es, gerade nachdem ich deine Meinung gehört habe,
    definitiv bei mir! :)

    Alles Liebe,
    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen :)
      Da freue ich mich sehr drüber und hoffe dass du bald zum Lesen kommst! Bin schon auf deine Meinung gespannt ;)

      Löschen

 
© Design by Freepik