[Rezension] Together Forever - total verliebt (Monica Murphy)




Titel: Together Forever - total verliebt
Autor: Monica Murphy
Seiten: 271
Format: Taschenbuch
Verlag: Heyne
Erscheinungsdatum: 14.04.2015
Preis: 8,99€ (D) Hier kaufen
 Teil 1



Ich bin die Freundin von Drew Callahan, College-Football-Legende und Traumtyp. Er ist schön, 
lieb – und trägt noch mehr Geheimnisse mit sich herum als ich. Er hat mich zu einem Teil seines Lebens gemacht, in dem alles nur Schein ist und jeder mich irgendwie hasst. Und wie es aussieht, will ihn jede haben. Aber er hat nur eins im Kopf: mich. Ich weiß nicht, was ich noch glauben soll. Das Einzige, was ich weiß: Drew braucht mich. Und ich will für ihn da sein. Für immer.



Bevor ich etwas zur Geschichte selbst sage, muss ich euch einfach nochmal drauf aufmerksam machen: Das Cover ist toll, oder? Es ist eines der Gründe, warum mich das Buch so interessiert hat. Der Klappentext hat dann noch mehr Interesse geweckt und ich war irgendwie direkt in Sommerstimmung. Da musste ich es haben!


Erst dachte ich ja, dass es hier viel um Erotik gehen könnte. Meistens ist das bei Covern wie diesen so. Trotzdem hat mir jemand geraten, den ersten Teil zu lesen und dann zu überlegen, ob man weiterlesen möchte, oder nicht. Das habe ich jetzt getan und ich bin SO froh, dass ich es gelesen habe! Ich rate jedem, der sich unsicher ist, es wenigstens mit dem ersten Teil zu probieren :)

Ja, es kam Erotik vor. Und es war nicht wenig. Das Buch konnte mich aber sowas von überzeugen und ich bin froh, dass ich jetzt doch das ein oder andere Buch mit etwas in der Richtung lesen kann. Was mir auch aufgefallen ist war, dass die Charaktere schon zu Anfang viel Wert auf das Äußere und gerade die sexuellen Aspekte gelegt haben. Aber auch davon habe ich mich nicht beirren lassen und einfach bis zum Ende gelesen. Jetzt bin ich so froh und es stört mich auch gar nicht mehr. Wenn man sich in dem Buch verliert stechen die gefühlvollen Stellen auch viel mehr hervor.

Gefühlvoll war dieses Buch nämlich. Ich hätte nicht damit gerechnet, dass die Protagonisten Andrew, oder nur Drew, und Fable sich erstmal kennenlernen und dann die Dinge umsetzen, die sie vielleicht manchmal dachten. Außerdem ist aufgefallen, dass hier auch Probleme der beiden Charaktere im Vordergrund standen, aber nicht die ganze Geschichte einnehmen sollten. Natürlich sind sie der Leitfaden, aber an ihnen sieht man auch, wie sehr die beiden sich vertrauen und wie dieses Vertrauen mit der Zeit wächst.

Fable fand ich eigentlich sogar richtig sympathisch. Obwohl immer wieder auf ihren Körper eingegangen wurde sticht der Charakter viel mehr hervor. Sie ist stark, weil sie sich für ihren Bruder stark macht, sich für ihn und sich und sogar ihre ständig betrunkene Mutter den Arsch aufreißt und das wenige Geld einholt. Das hat sie so sympathisch gemacht. Ich habe teilweise richtig mit ihr gelitten, weil sie so viel schuften muss.

Drew hingegen scheint erstmal ein perfektes Leben gehabt zu haben. Er trägt aber noch viel mehr Probleme mit sich, als man erst denkt und gegen Ende gibt es nochmal den Totalschocker! Trotzdem war auch er stark und tapfer. Leider hat er an der ein oder anderen Stelle übertrieben. Fable immer wieder von sich zu stoßen kann keine Lösung sein und in den Momenten habe ich es auch meistens nicht verstanden. Er konnte mich an sich aber trotzdem überzeugen und zusammen mag ich die Beiden sowieso.
Die Nebencharaktere, wie Drews Vater, seine Stiefmutter Adele, Fables Mutter und ihr Bruder Owen konnten mich auch alle überzeugen. Sie haben teilweise sogar sehr extreme Rollen bekommen und ich war des öfteren geschockt vom Verhalten.
Das Ende fand ich richtig schön und traurig. Jetzt bin ich auch total gespannt auf Teil 2 :) Was genau ich so berührt hat solltet ihr selbst nachlesen! Anfangs hätte ich nicht damit gerechnet, dass aus den Gedanken, die die beiden erst hatten und dem bezahlten Beziehungsjob so etwas wie echte Gefühle werden können. Ich habe gedacht es will wieder eine Autorin eine rein körperliche Beziehung darstellen. Aber diese hier baut auf und so leid es mir tut, dass ich das immer wieder betone, kann ich mit anderen Geschichten einfach nichts anfangen. Umso besser für diese :)




Ich bin überzeugt worden das Buch zu lesen und jetzt begeistert! Fable und Drew haben eine schwierige Woche, trotzdem geben sie aufeinander Acht und ihre Beziehung baut sich nach und nach auf und fängt nicht direkt mit diesen Körperlichkeiten an, mit denen ich nicht umgehen kann. Hier wird der Leser von Gefühlen überzeugt und versteht die Charaktere, wird überrascht und darf Dinge vorausahnen. Ich rate jedem, der sich unsicher ist, wenigstens den ersten Teil zu lesen :)
Zwar hat Drew es einem manchmal nicht ganz leicht gemacht ihn zu mögen, gerade durch dieses ständige wegstoßen, trotzdem kann er den Leser überzeugen und für sich gewinnen!
Die Nebencharaktere waren ebenfalls toll ausgearbeitet und die Grundidee einen Blick wert. Das Ende hat mir auch gefallen und jetzt bin ich gespannt auf Teil 2! Unerwartet gutes Buch, auch schön für Zwischendurch :) Ich vergebe 4,5 Leseschmetterlinge!
 An dieser Stelle danke ich dem Heyne-Verlag für das *Rezensionsexemplar :)

Kommentare:

  1. Juchu! Ich bin froh, dass du dem Buch eine Chance gegeben hast und es dann wirklich mochtest! :D

    Nine <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mochte es richtig :) Bin schon gespannt auf den zweiten Teil und froh, dass ich deiner Meinung einfach immer trauen kann! Gott sei Dank hast du den gleichen Geschmack :D

      Löschen
  2. Ich werde das Buch gleich bei Skoobe anfangen... <3

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen,

    manchmal muss man sich einfach trauen etwas neues zu lesen um herauszufinden, dass es einen begeistern kann. :)
    Das Buch klingt sehr spannend und würde mich jetzt durchaus neugierig machen.
    Naja schauen wir mal, wann ich dazu komme. *g*

    Liebe Grüße,
    Ruby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen :)
      Hört sich gut an und du hast vollkommen recht! Ich werde mich definitiv öfter drauf einlassen.
      Liebe Grüße und viel Spaß, solltest du es lesen ;)

      Löschen

 
© Design by Freepik