[Shadow Dragon] Botin für River Kingdom!

Hallöchen ihr Lieben :)

Vor Kurzem habe ich euch auf Facebook bereits angekündigt, dass ich nach dem zweiten Päckchen, das ich als Botin vom River Kingdom erhalten habe, endlich einen Post rund um die Aktion zum Buch machen möchte! Ich denke ihr wurdet lange genug auf die Folter gespannt, indem ich euch bereits die zwei Bilder zu den Päckchen auf Instagram gezeigt habe. Heute erkläre ich euch möglichst knapp was darin enthalten war und welche Informationen sie enthielten.

Zusammenfassend handelt es sich um die Geschichte zu dem Buch Shadow Dragon von Kristin Briana Otts aus dem Oetinger Verlag, das von Tanja Ohlsen übersetzt wurde! Das Buch erscheint am 25. September!

Hier habt ihr eine kurze Inhaltszusammenfassung vom Verlag:

Vier Königreiche, ein mächtiger Drache und eine mutige Kämpferin: Folge dem Ruf des Shadow Dragon! Als Onna-Bugeisha kennt Kai nur Disziplin und Gehorsam. Das Leben der Kämpferin erfüllt nur einen Zweck: Prinzessin Noriko zu beschützen. Das ändert sich, als Kai nach einem Attentat auf die Prinzessin in deren Rolle schlüpfen muss. Allein in der intriganten Welt der Mächtigen und Reichen, lernt sie nicht nur Prinz Enlai, sondern auch den Drachenhüter Jao kennen. Nur kann sie ihnen wirklich trauen? Und soll sie dem Ruf des sagenumwobenen Shadow Dragon folgen, zu dem sie eine geheimnisvolle Verbindung zu haben scheint?

Und das war in den Päckchen:

Im ersten Päckchen waren bereits einige wirklich tolle Sachen, über die ich mich riesig gefreut habe! Zuerst ins Auge gesprungen ist mir das wunderschöne Notizbuch, in das ich alles über das River Kingdom oder die anderen Königreiche schreiben kann. Hinzu kommt mein Botenausweis, der mich besonders glücklich gemacht hat, sowie ein Stift mit dem ich meine Informationen aufschreiben kann. Natürlich durfte auch ein Lesezeichen nicht fehlen! Und dann war da die wunderschöne Schriftrolle, in der auch direkt die wichtigsten Informationen zu den vier Königreichen zu finden waren. Im zweiten Päckchen war es ebenso, bloß ging es dort um die Drachen der Königreiche. Die Informationen beider Schriftrollen fasse ich sofort zusammen. Diese lauten wie folgt:


Der letzte Kaiser ist vertsorben und habe vor seinem Tod noch einen Nachfolger aus den Prinzen und Prinzessinnen der Königreiche benannt. Der zukünftige Kaiser, der den Thron von Chitwitlok besteigen wird, kommt diesmal aus dem Forest Kingdom. Trotz dieser Tatsache bleiben noch genügend Gelegenheiten für die jetzige Generation, um politische Verhandlungen und eheliche Verbindungen einzugehen.

Obwohl die Königreiche sich vereint darstellen, gibt es nach wie vor historische, kutlturelle und landschaftliche Unterschiede zwischen ihnen. 

So ist das Forest Kingdom von Namu ein kleines Königreich unendlicher Wälder mit dem wertvollen Roshtoff Holz. Die Handelsgespräche können hier deswegen besonders gewinnbringend sein. Die Drachen im Forest Kingdom sind Walddrachen, die kleiner sind als die Flussdrachen und die zahmsten Drachen im gesamten Kaiserreich darstellen. Sie gleiten mehr als dass sie fliegen und können ihre Farbe zur Tarnung in Grün-, Braun- oder Grautöne wechseln.

Das Desert Kingdom von Samac hingegen sticht durch die Nomadenstämme der Wüste - die für ihren Stolz und Jähzorn bekannt sind - hervor. Man muss sich daher vor ihnen in Acht nehmen. Ihre Drachen sind die Wüstendrachen, die schwarz und rot und außerdem größer als die Flussdrachen, aber kleiner als die Bergdrachen sind. Sie scheinen ziemlich brutal zu seinen und haben Flügel und Stacheln auf ihren Schwänzen. Darüber hinaus gelten sie als die aggressivsten Drachen im Kaiserreich, wobei sie der königlichen Familie gegenüber loyal sind.

Weiter geht es mit dem Mountain Kingdom von Shi, das ein raues und karges Land, durchzogen von hohen Bergen, tiefen Höhlen und zahlreichen Minen mit Metall ist. Dieses Metall wird für die Herstellung von Waffen benötigt! Das Königreich besitzt außerdem die Bergdrachen, die entweder grau oder braun sind und größer als die Flussdrachen werden.

Zu guter Letzt kommen wir zu dem Königreich von dem ich euch als Botin berichten will und das somit im Vordergrund stehen soll: Das River Kingdom von Mizu! Hier findet man zahlreiche Flüsse und Kanäle, wodurch es ein besonders fruchtbares und grünes Land ist. Im Überfluss vorhanden sind Nahrungsmittel, allerdings gibt es immer mehr Rebellen - vor allem Bauern -, die sich gegen die Königsfamilie auflehnen. Eine Besonderheit sind außerdem die Onna-Bugeisha - die weibliche Leibgarde der königlichen Prinzessin -, die von Kindheit an zu den besten Kämpferinnen trainiert werden! Und natürlich dürfen auch die bunten Flussdrachen nicht fehlen, die relativ klein - etwa wie ein Pferd -, dafür aber relativ lang sind. Sie bewegen sich nur im Wasser und haben daher keine Flügel.

Zusammenfassend lässt sich gut erkennen, dass die Drachen den königlichen Familien gegenüber loyal zu sein scheinen. Einen besonderen Drachen habe ich euch allerdings noch nicht vorgestellt: den Shadow Dragon. Dieser hat schwarze Schuppen, die schimmern, wenn das Licht sie trifft und einen gewaltigen Körper mit dem er die Sonne verdunkelt. Sein Brüllen erschüttert alles um ihn herum und er wird selten außerhalb der Kaiserkrönung gesehen. Möchte man ihn zu Gesicht bekommen sollte man bei der Krönung des Kaisers dabei sein, da er dort bei einem heiligen Ritual eine Verbindung mit dem Kaiser eingeht, um ihm zu dienen.

Der Grund dafür ist der erste Kaiser Phx. 1., der gleichzeitig auch der erste Shadow Dragon war! Durch den Körper des Drachen erlangte er die Unsterblichkeit, weshalb immer wieder die Frage auftritt, ob er nach wie vor der Shadow Dragon ist oder es bereits einen weiteren gibt.

Denn der Shadow Dragon besitzt die größte Macht und Magie und kann telepathische Verbindungen zu den Menschen aufnehmen. Nur ausgewählte Drachenhüter und der Kaiser selbst dürfen daher zum großen Drachen, denn viele andere, die empfindlich auf Magie reagieren könnten Symptome, wie z.B. Kopfschmerzen aufweisen, wenn er in der Nähe ist.


Das waren auch schon die Informationen aus beiden Schriftrollen! In der zweiten Box, die mich erreicht hat waren außerdem noch ein Aufkleber, ein Tattoo und ein Lesezeichen dabei!



Ich hoffe ich konnte euch dadurch neugierig auf die Geschichte machen! Wie findet ihr den Klappentext und die Informationen, die ich euch bereits geben konnte? Ich bin gespannt!

Kommentare:

  1. Das hört sich echt toll und interessant an :) Mich würde es auf jeden Fall interessieren und hat mich neugierig gemacht :)

    Shellys Blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich, dass es dich anspricht und bin selbst schon ganz gespannt ^-^

      Löschen

 
© Design by Freepik